Renne fahren...

Renne fahren...

Beitragvon bike-didi » 29. Oktober 2016, 19:34

Bevor ichs wieder vergesse :mrgreen: - 2016 ist noch nicht ganz vorbei, da planen wir schon für 2017... :D

Saison-Auftakt soll sein, grob vorgeplant, aufm Spreewaldring: 22. + 23.04.17
http://www.biketraining-nord.de/btn/termine.html

Saisonende 2016 in Mettet - zum Schluß noch ein bissel posing-Fahren... :mrgreen:

https://www.youtube.com/watch?v=UxDr_ujKEIE
Viele Grüße aus dem Sauerland
Didi

Mehr Spaß pro Kilometer statt mehr Kilometer pro Stunde!

KTM Duke 390 R; KTM Duke 390 R 2.0 (Mod. 2017)
2x KTM RC 390 Cup
Derbi Mulhacén Café GPRacer
Benutzeravatar
bike-didi
Administrator
 
Beiträge: 1014
Registriert: 16. Oktober 2010, 18:22
Wohnort: Arnsberg

Re: Renne fahren...

Beitragvon smoker » 30. Oktober 2016, 20:53

Hallo Didi,

STC ist super, kann man Racer ärgern! Und mit 260€ recht günstig!
Bin voraussichtlich vom 9.-13. Juni mit der RD da.

Gruß Klaus
Immer locker bleiben!
Benutzeravatar
smoker
 
Beiträge: 51
Registriert: 14. Juni 2014, 23:08

Re: Renne fahren...

Beitragvon Rocco » 31. Oktober 2016, 13:32

Ganz ehrlich: Spreewaldring ist im Grunde nur billig. Ich will mal wieder wo fahren, wo es auch hoch und runter geht.
Benutzeravatar
Rocco
 
Beiträge: 1254
Registriert: 8. Oktober 2011, 19:35
Wohnort: Randberlin

Re: Renne fahren...

Beitragvon bike-didi » 2. November 2016, 14:56

Hi Rocco,
was meinst damit? Langweilig?
Exklusive Berg- und Talfahrt gibt's "Bilster Berg" - da wollen wir nächstes Jahr auch noch hin.
Ich habe in Mettet mit jemand darüber gesprochen, der schon einige Male dort war und so ziemlich alle Rennstrecken kennt. Ist für ihn die genialste Strecke!
Viele Grüße aus dem Sauerland
Didi

Mehr Spaß pro Kilometer statt mehr Kilometer pro Stunde!

KTM Duke 390 R; KTM Duke 390 R 2.0 (Mod. 2017)
2x KTM RC 390 Cup
Derbi Mulhacén Café GPRacer
Benutzeravatar
bike-didi
Administrator
 
Beiträge: 1014
Registriert: 16. Oktober 2010, 18:22
Wohnort: Arnsberg

Re: Renne fahren...

Beitragvon Rocco » 3. November 2016, 01:31

Fahre mal auf dem STC, dann weißt Du was ich meine. 2-3-4, 2-3-4, 2-3-4... alles flach wie in Assen und dazu ziemlich Mickey-Mouse. 2,5 km auf 2 Fussballfeldern unterzubringen ist eben nicht so einfach. ;)

Bin da mal ein paar Runden FZR gefahren weil die SZR nicht mehr wollte. Echt anstrengend. Im Grunde reicht der 2. bei einer modernen Tausender die 13500 RPM dreht.
Benutzeravatar
Rocco
 
Beiträge: 1254
Registriert: 8. Oktober 2011, 19:35
Wohnort: Randberlin

Re: Renne fahren...

Beitragvon bill » 3. November 2016, 09:41

selbst den 4ten braucht man nicht, sofern kein DZB.
STC ist im Grunde ein GoKart Kurs. erinnert mich an Harzring.
Ganz weiche Reifen, kurz uebersetzen dann gehts schon ist aber nix fuer 1000er und auch die SZR ist im Grunde schon zu schwer.
eine offene RS125 mit 35ps waere da was.
Benutzeravatar
bill
 
Beiträge: 750
Registriert: 18. Oktober 2010, 04:00
Wohnort: 74336 Brackenheim

Re: Renne fahren...

Beitragvon bike-didi » 3. November 2016, 20:44

Dann wäre meine RC ja genau das richtige Möpp für den Kurs. Oder die 390er Duke oder 690er Duke... :lol: .

bill hat geschrieben:eine offene RS125 mit 35ps waere da was.

Erinnert mich an die RS 125 in Groß Dölln:
https://www.youtube.com/watch?v=_o3oSswUt9Y
1:31 ist schon ne Ansage...

Was mir beim STC aufgefallen ist, dass die Piste ja arg schmal ist!

Kein Vergleich zum "Circuit Jules Tacheny", der nur 2,3 km lang ist!
Hab mim Kumpel noch ein bissel Video-posing vor 2,5 Wochen gemacht... : https://www.youtube.com/watch?v=UxDr_ujKEIE

Die Strecke ist einfach nur Hammer (@Rocco: incl. Berg- und Talfahrt), erst 6 Jahre alt! Da bin ich im nächsten Jahr auf jeden Fall wieder!
Viele Grüße aus dem Sauerland
Didi

Mehr Spaß pro Kilometer statt mehr Kilometer pro Stunde!

KTM Duke 390 R; KTM Duke 390 R 2.0 (Mod. 2017)
2x KTM RC 390 Cup
Derbi Mulhacén Café GPRacer
Benutzeravatar
bike-didi
Administrator
 
Beiträge: 1014
Registriert: 16. Oktober 2010, 18:22
Wohnort: Arnsberg

Re: Renne fahren...

Beitragvon Rocco » 4. November 2016, 21:39

Mir scheint Du hast Blut geleckt, Didi. :D

Schnell waren auf dem STC auch diese 12jährigen Bengels mit den Moriwaki-Hondas aus dem Juniorcup hier. Kein Wunder bei den Gewichten. Dagegen ist ja die SZR eine schwere Sau. Ich hatte den DZB auf 7500 eingestellt, ist etwas zu wenig dort, vor allem Scheiße wenn der DZM nicht funktioniert nut der Schaltblitz.
Benutzeravatar
Rocco
 
Beiträge: 1254
Registriert: 8. Oktober 2011, 19:35
Wohnort: Randberlin

Re: Renne fahren 2017...

Beitragvon bike-didi » 8. März 2017, 09:50

Soll niemand sagen, ich hätte nicht Bescheid gegeben!

Bislang stehen folgende Termine für 2017 fest:

Groß Dölln 29.04. + 30.04.
War leider ruckzuck ausgebucht!

Mettet/Belgien 13.07. + 14.07.
Hier sind noch Plätze frei!

Und mein persönliches Highlight für 2017:
Bilster Berg 28.08. + 29.08. mit dem Motorrad action team

Kann mir vorstellen, dass noch min. 1 Termin dazu kommt... :D .
Viele Grüße aus dem Sauerland
Didi

Mehr Spaß pro Kilometer statt mehr Kilometer pro Stunde!

KTM Duke 390 R; KTM Duke 390 R 2.0 (Mod. 2017)
2x KTM RC 390 Cup
Derbi Mulhacén Café GPRacer
Benutzeravatar
bike-didi
Administrator
 
Beiträge: 1014
Registriert: 16. Oktober 2010, 18:22
Wohnort: Arnsberg

Re: Renne fahren...

Beitragvon Rocco » 9. März 2017, 00:38

Danke für Deine Info, Didi, aber das ist quasi übermorgen für mich und noch zu viele Baustellen.
Benutzeravatar
Rocco
 
Beiträge: 1254
Registriert: 8. Oktober 2011, 19:35
Wohnort: Randberlin

Nächste

Zurück zu Talk - offtopic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron