Fuhrparkbericht

Fuhrparkbericht

Beitragvon bike-didi » 11. November 2012, 09:33

Meine SZR geht so allmählich in den Winterschlaf - bei den aktuellen Temperaturen fahre ich lieber mit der X. Mittlerweile gefällt mir meine SZR, so wie jetzt ist, so gut, dass es keine Basteleien im Winter geben wird.
Einzig eine andere vordere Bremsscheibe braucht sie - die jetzige rubbelt arg! Hat noch jemand eine übrig?
Meine letzte Tour war am 22.10.12:
Bild

Bei der Estrella von Arphasri habe ich ein Stück vom Puff abgeschnitten und die Innereien entfernt:
Bild

Bild

Hört sich jetzt super klasse an!:
http://youtu.be/efXGqjYqVHA
http://youtu.be/i5Pe0ApfqIQ


Tja, und meine X - hat auch einen neuen Puff bekommen:
Bild

Hört sich jetzt an wie eine Große, sehr dezentes und gar nicht lautes Klangbild. Das tolle daran - ich behaupte mal, dass sie jetzt akustisch vom echten V2 nicht mehr zu unterscheiden ist. Genauso wollte ich es haben!!
Ausprobiert habe ich erst einen Takkoni, der taugte aber nichts und war einfach nur laut. Jetzt ist ein LeoVince montiert, der super passt und auch bez. Optik und Verarbeitung erste Sahne ist!
Gibt jedesmal Gänsehaut beim Anwerfen... :D

Ich habe mal ein Video aufgenommen, leider kommt der tatsächliche Klang in der Garage aber nicht so toll rüber:
http://youtu.be/MPzm1c-tbX8

Voll daneben ist das Fahrwerk der X! Total überdämpft, die Federn sprechen sehr unsensibel an. Bei Schräglage versetzt sie bei kurzen Schlägen, bei langen Wellen fängt sie an zu schaukeln... .
Also habe ich Nägel mit Köpfen gemacht und mir vor zwei Wochen ein komplettes Wilbers-Fahrwerk bestellt. Ist aber leider noch nicht geliefert... .
Viele Grüße aus dem Sauerland
Didi

Mehr Spaß pro Kilometer statt mehr Kilometer pro Stunde!

KTM Duke 390 RBild
KTM Duke 390 R 2.0 (Mod. 2017) Bild
2x KTM RC 390 Cup
Benutzeravatar
bike-didi
Administrator
 
Beiträge: 984
Registriert: 16. Oktober 2010, 17:22
Wohnort: Arnsberg

Re: Fuhrparkbericht

Beitragvon bike-didi » 11. November 2012, 18:15

Heute durfte der Leo mal frei atmen, meine Frau war mal so lieb und hat ein kleines Video gemacht:

http://youtu.be/9bZW4gQ2Xns

Durch das Hochladen bei YouTube hat sich die Qualität leider deutlich verschlechtert, das Original ist besser!

...heute war ein Hammer-Wetter. Nicht so kalt und eine sehr klare Luft...

Bild

Bild

Bild
Viele Grüße aus dem Sauerland
Didi

Mehr Spaß pro Kilometer statt mehr Kilometer pro Stunde!

KTM Duke 390 RBild
KTM Duke 390 R 2.0 (Mod. 2017) Bild
2x KTM RC 390 Cup
Benutzeravatar
bike-didi
Administrator
 
Beiträge: 984
Registriert: 16. Oktober 2010, 17:22
Wohnort: Arnsberg

Re: Fuhrparkbericht

Beitragvon bike-didi » 4. Januar 2013, 09:42

Auf meiner X bin ich den Bridgestone S20 gefahren - an Neujahr habe ich dann einen Satz Conti Road Attack aufgezogen.
Eigentlich wollte ich den S20 noch eine Weile fahren, aber der Vorderreifen war zum Schluss dermaßen unhandlich, dass hat echt keinen Spaß mehr gemacht!
Der Hinterreifen hat etwa 6.000 KM, der vordere 8.000 KM gehalten, wobei vorn noch in der Mitte etwa 2,0 mm Profil war, die Seiten aber blitzeblank.
Am 31.12. bin ich nach der X direkt eine Runde mit der SZR gefahren - bei dem mittlerweile extremen Unterschied hat es mir dann gereicht.
Bin gespannt, wie sich die CRA fahren - leider regnet es seitdem fast durchweg... .
Der S20 hat sagenhaften Grip - auch bei Nässe - und fuhr sich anfangs sehr angenehm. Aufgrund der sich ziemlich schnell deutlich verschlechternden Handlingeigenschaften werde ich den aber nicht noch einmal aufziehen.
Viele Grüße aus dem Sauerland
Didi

Mehr Spaß pro Kilometer statt mehr Kilometer pro Stunde!

KTM Duke 390 RBild
KTM Duke 390 R 2.0 (Mod. 2017) Bild
2x KTM RC 390 Cup
Benutzeravatar
bike-didi
Administrator
 
Beiträge: 984
Registriert: 16. Oktober 2010, 17:22
Wohnort: Arnsberg

Re: Fuhrparkbericht

Beitragvon Speedfreak » 8. Januar 2013, 19:33

Hast du den normalen Road Attack oder den 2er?
http://www.speedz.blog.de ~ SpeedzBlog mit den restlichen Bikes!

"... Es trifft immer die Guten, die Naiven, die mit den reinen Gedanken.
Der Teufel kümmert sich um das Leben seiner Kinder, Gott nur um deren Moral. ..."
von Eugen Wendmann
Benutzeravatar
Speedfreak
 
Beiträge: 421
Registriert: 1. Dezember 2011, 10:25
Wohnort: 36088 Hünfeld

Re: Fuhrparkbericht

Beitragvon bike-didi » 9. Januar 2013, 05:06

Ist der "normale".
Viele Grüße aus dem Sauerland
Didi

Mehr Spaß pro Kilometer statt mehr Kilometer pro Stunde!

KTM Duke 390 RBild
KTM Duke 390 R 2.0 (Mod. 2017) Bild
2x KTM RC 390 Cup
Benutzeravatar
bike-didi
Administrator
 
Beiträge: 984
Registriert: 16. Oktober 2010, 17:22
Wohnort: Arnsberg

Re: Fuhrparkbericht

Beitragvon Speedfreak » 9. Januar 2013, 13:17

Ok, den hatte ich auf der R1, vergleichsweise kenne ich den normalen Pipo privat und die ganze
Batallion vom letzten Motorrad Reifentest im Frühjahr.

Der Road Attack hat ein super Abriebverhalten, konnte ich auf der RN01 ziemlich lang fahren im Gegensatz
zu den meisten anderen. Der Grip für den normalen Landstraßengebrauch war gut, der Grenzbereich allerdings
nicht soo klar wie bei dem Pipo -und der ist schon eher kippelig. Also zum richtig bösen Heizen war das nix, kam aber auch nie in eine
gefährliche Situation mit dem. Regenfahrten waren ok, nicht böse, aber auch nicht berauschend.
Mittlerweile fahre ich lieber einen Road2 oder 3, finde den im Regen überragend besser. Der Conti
hat aber auch keine deutlichen Schwäche ...
http://www.speedz.blog.de ~ SpeedzBlog mit den restlichen Bikes!

"... Es trifft immer die Guten, die Naiven, die mit den reinen Gedanken.
Der Teufel kümmert sich um das Leben seiner Kinder, Gott nur um deren Moral. ..."
von Eugen Wendmann
Benutzeravatar
Speedfreak
 
Beiträge: 421
Registriert: 1. Dezember 2011, 10:25
Wohnort: 36088 Hünfeld

Re: Fuhrparkbericht

Beitragvon bike-didi » 9. Januar 2013, 15:34

Eigentlich sollte nach dem S20 der BT023 drauf - habe ich auch schon im Keller liegen. Von dem hört man ja nur Gutes... .
Da es aber jetzt gar nicht mehr ging, wollte ich den für den Übergang nicht draufpacken und habe so erst mal den CRA genommen, den ich auch liegen hatte.
Was ich bis jetzt über den CRA gelesen und gehört habe, deckt sich in etwa mit Deinen Angaben. Dürfte jedenfalls deutlich besser als der S20 sein... .
Viele Grüße aus dem Sauerland
Didi

Mehr Spaß pro Kilometer statt mehr Kilometer pro Stunde!

KTM Duke 390 RBild
KTM Duke 390 R 2.0 (Mod. 2017) Bild
2x KTM RC 390 Cup
Benutzeravatar
bike-didi
Administrator
 
Beiträge: 984
Registriert: 16. Oktober 2010, 17:22
Wohnort: Arnsberg

Re: Fuhrparkbericht

Beitragvon bike-didi » 1. Februar 2013, 17:47

Da der Winter so lang ist, musste ich mir alternativ zum Fahren etwas einfallen lassen. Das ist dabei rausgekommen:

Bild

Bild

Aus weiß wurde blau und ein bissel Carbonfolie habe ich auch noch verklebt.
Gefällt mir sehr gut. Leider war das Licht heute nicht so toll, daher kommt die Optik nicht so richtig rüber...
Viele Grüße aus dem Sauerland
Didi

Mehr Spaß pro Kilometer statt mehr Kilometer pro Stunde!

KTM Duke 390 RBild
KTM Duke 390 R 2.0 (Mod. 2017) Bild
2x KTM RC 390 Cup
Benutzeravatar
bike-didi
Administrator
 
Beiträge: 984
Registriert: 16. Oktober 2010, 17:22
Wohnort: Arnsberg

Re: Fuhrparkbericht

Beitragvon madimek » 1. Februar 2013, 19:52

Hallo Didi
schick sieht sie aus . Hast du sie selber lackiert ?
LG Martin
Benutzeravatar
madimek
 
Beiträge: 170
Registriert: 17. Oktober 2010, 16:48
Wohnort: 99100 Döllstädt

Re: Fuhrparkbericht

Beitragvon Alexa » 1. Februar 2013, 22:19

Blau ist nicht meine Farbe, sieht aber super aus!

LG
Alexa
Benutzeravatar
Alexa
Administrator
 
Beiträge: 753
Registriert: 15. Oktober 2010, 20:22
Wohnort: Berlin

Nächste

Zurück zu Talk - offtopic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast