Renne fahren...

Re: Renne fahren...

Beitragvon bike-didi » 1. April 2018, 22:13

Da ist ja nix dran... :lol: .
Wenn Du diese "Hebelschoner" (oder wie die Dinger heißen) meinst, die haben nur einen praktischen Nutzen. Schön weich, sind die schon reichlich abgeschliffen und habe andere Schäden verhindert... ;)
Viele Grüße aus dem Sauerland
Didi

Mehr Spaß pro Kilometer statt mehr Kilometer pro Stunde!

KTM Duke 390 R; KTM Duke 390 R 2.0 (Mod. 2017)
2x KTM RC 390 Cup
Derbi Mulhacén Café GPRacer
Benutzeravatar
bike-didi
Administrator
 
Beiträge: 1005
Registriert: 16. Oktober 2010, 18:22
Wohnort: Arnsberg

Re: Renne fahren...

Beitragvon Rocco » 3. April 2018, 21:09

Für mich sieht das halt eher nach Stuntbike aus, so hoch wie das alles aufragt. ;)

Diese Dinger würden mich persönlich ebenso nerven wie unten angeschraubte Spiegel an einem Motorrad. Sind ja eigentlich dafür gedacht, dass Dir niemand anders aus Versehen im Gefecht die Karre abbremst oder die Kupplung betätigt.
Benutzeravatar
Rocco
 
Beiträge: 1224
Registriert: 8. Oktober 2011, 19:35
Wohnort: Randberlin

Re: Renne fahren...

Beitragvon bike-didi » 30. April 2018, 19:33

War dann mit dem "Stuntbike" am letzten Wochenende auf der Renne.
Funktioniert mega geil - aber seht selbst... ;)

https://www.youtube.com/watch?v=r4Cq9E6hzAY
Viele Grüße aus dem Sauerland
Didi

Mehr Spaß pro Kilometer statt mehr Kilometer pro Stunde!

KTM Duke 390 R; KTM Duke 390 R 2.0 (Mod. 2017)
2x KTM RC 390 Cup
Derbi Mulhacén Café GPRacer
Benutzeravatar
bike-didi
Administrator
 
Beiträge: 1005
Registriert: 16. Oktober 2010, 18:22
Wohnort: Arnsberg

Re: Renne fahren...

Beitragvon bike-didi » 21. Juni 2018, 19:44

War wieder am Bilster Berg... :D

Krass - gestern war ich auf Einladung mit Arne Tode (IDM-Superbike + Moto2-Fahrer) unterwegs. Er war vorgestern schon zwei Runden mit meinem Kumpel auf ner RC8 als Instruktor hinter mir - als er mich überholt hat, gabs nen fetten Wheelie unds Bein raus.
Das war so crank diese zwei Tage - Motorschutz links angeschliffen, rechts Akra und Krümmer, das Sliden mit der 390er gelernt. Ach ja, und nen Marquez-Stunt hab ich auch noch gestanden (mim Knie wieder in den Grip-Bereich gedrückt)... :? .
Eine 690R mit 800 cm³-Frauenschuh-Motor hatte leider zu wenig Power, um an meinem high-speed-Boliden zu bleiben und musste in einer langsamere Gruppe wechseln... :)

War so geil - abschließender Kommentar von Arne: "Saugeil, was Du aus dem Teil holst".
Keine Tipps, keine Verbesserungsvorschläge - bin mega happy... . Liebe 390er-Fahren... :D

Kleines Video :D :

https://www.youtube.com/watch?v=PH50-X1 ... e=youtu.be
Viele Grüße aus dem Sauerland
Didi

Mehr Spaß pro Kilometer statt mehr Kilometer pro Stunde!

KTM Duke 390 R; KTM Duke 390 R 2.0 (Mod. 2017)
2x KTM RC 390 Cup
Derbi Mulhacén Café GPRacer
Benutzeravatar
bike-didi
Administrator
 
Beiträge: 1005
Registriert: 16. Oktober 2010, 18:22
Wohnort: Arnsberg

Re: Renne fahren...

Beitragvon dennis121181 » 21. Juni 2018, 20:56

Hört sich nach mega Spaß an. Sliden oder driften ist bestimmt stark Herzschlag fördernd.
Respekt.

LG Dennis
9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen mir das ich ganz normal bin, die andere summt die Melodie von Tetris.
Benutzeravatar
dennis121181
 
Beiträge: 1297
Registriert: 17. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: 47638 Straelen

Re: Renne fahren...

Beitragvon h1 » 22. Juni 2018, 06:54

Sehr cool, Didi!

Die Strecke scheint ja auch sehr interessant zu sein. Weiterhin viel Spaß mit den "kleinen Biestern" :)
Ciao!

Heinz
Benutzeravatar
h1
Moderator
 
Beiträge: 213
Registriert: 16. Oktober 2010, 15:01
Wohnort: Münsterland

Re: Renne fahren...

Beitragvon bike-didi » 24. Juni 2018, 20:43

Das war schon ziemlich krass - hab an den zwei Tagen mein Meisterstück abgeliefert. War das "rosa Kaninchen" am track. Angesprochen von zig Leuten, war ne geile Werbung fürs Möpp.
Nur ein Zitat:
"bike-didi mit seiner KTM 390 war der Knaller in Gruppe B. So zeigt man türkisch rossi mit seiner Husaberg wo der Hammer hängt und ärgert staunende Bücklinge mit 200-PS-Hobeln."


Ich war neben Roger auf einer RC8 (im Video ab etwa 1:60 hinter mir) der einzige KTM-Fahrer, der die Quali für die schnelle Gruppe gepackt hat - mit 44 PS :mrgreen:

Mein Rezept - rundes Fahren! Das kennen ja schon viele hier, die hinter mir gefahren sind. Funzt auch auf der Renne genial! Ich fahre den Bilster Berg komplett ohne Bremse bis auf die Kurve Ende "Start-Ziel". Da nutze ich die geniale Bremse der 390er, um die Boliden wieder einzufangen (siehe Video).
Funzt perfekt... :D

Video hab ich neu gefasst - "Welcome To The Panic Room"... :D :

https://www.youtube.com/watch?v=hjezUlNA1qM&t=108s


Ich liebe 390er-Fahren - geilstes Möpp :D

0180-180619BB-019_180 (Copy).jpg


0180-180619BB-001_180 (Copy).jpg


0180-180619BB-004_180 (Copy).jpg


0180-180619BB-018_180 (Copy).jpg


0180-180619BB-033_180 (Copy).jpg


0180-180620BB-005_180 (Copy).jpg
Viele Grüße aus dem Sauerland
Didi

Mehr Spaß pro Kilometer statt mehr Kilometer pro Stunde!

KTM Duke 390 R; KTM Duke 390 R 2.0 (Mod. 2017)
2x KTM RC 390 Cup
Derbi Mulhacén Café GPRacer
Benutzeravatar
bike-didi
Administrator
 
Beiträge: 1005
Registriert: 16. Oktober 2010, 18:22
Wohnort: Arnsberg

Re: Renne fahren...

Beitragvon Rocco » 17. Juli 2018, 14:34

Guck doch mal in die aktuelle PS rein, da stehen ganz interessante Sachen über die 390er RC.
Benutzeravatar
Rocco
 
Beiträge: 1224
Registriert: 8. Oktober 2011, 19:35
Wohnort: Randberlin

Re: Renne fahren...

Beitragvon bike-didi » 22. August 2018, 21:23

War letztes WE wieder am Bilster Berg unterwegs - jetzt mit 110/70 statt 120/60 und 140/70 statt 150/60. Der Unterschied war der Hammer - Möpp läuft jetzt einfach nur perfekt :D !
Zeit um 2 Sekunden verbessert, liegt jetzt bei 2:06 - Platz 46 bei 176 Fahrern; mit 44 PS wohlgemerkt ;) .
Nach jetzt fünf Jahren und weit über 60tkm liebe ich die 390er nach wie vor und kann mir definitiv nichts Anderes vorstellen :D . Das war mal anders... (falls sich noch wer erinnert) :lol:

0067-180818_BB-024_67 (Copy).jpg


0067-180818_BB-022_67 (Copy) (Copy).jpg


0067-180818_BB-012_67 (Copy) (Copy).jpg


0067-180818_BB-025_67 (Copy) (Copy).jpg


0067-180818_BB-019_67 (Copy) (Copy).jpg


0067-180818_BB-040_67 (Copy) (Copy).jpg



Vorletzte Woche bin ich in Mettet gefahren und hab den Andreas kennengelernt - fuhr ne SZR :D

IMG_20180809_081033 (Copy).jpg


Andreas fährt auch noch ne Trixie (ist in keinem Forum) - unglaublich die Parallelen :D
Viele Grüße aus dem Sauerland
Didi

Mehr Spaß pro Kilometer statt mehr Kilometer pro Stunde!

KTM Duke 390 R; KTM Duke 390 R 2.0 (Mod. 2017)
2x KTM RC 390 Cup
Derbi Mulhacén Café GPRacer
Benutzeravatar
bike-didi
Administrator
 
Beiträge: 1005
Registriert: 16. Oktober 2010, 18:22
Wohnort: Arnsberg

Re: Renne fahren...

Beitragvon h1 » 23. August 2018, 09:43

Hi Didi!

Das läuft ja bei Dir ;) Bilster Berg ist ja auch schon vor der Haustür... besser geht´s ja fast nicht. Die Reifenpaarung wirst Du wohl nicht als Slick bekommen, denke ich mal. Das wäre ja sicher auch mal interessant wie das Gerät mit Slicks grippt....

Die Parallelen SZR/TRX sind schon witzig. Die gibt es tatsächlich auffallend "oft" (für eh seltene Geräte).

Weiterhin viel Spaß!
Ciao!

Heinz
Benutzeravatar
h1
Moderator
 
Beiträge: 213
Registriert: 16. Oktober 2010, 15:01
Wohnort: Münsterland

VorherigeNächste

Zurück zu Talk - offtopic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast