Steuerzeit einstellen

Steuerzeit einstellen

Beitragvon gunman » 24. Juli 2015, 16:33

Ich habe heuer erstmals nicht nach den Original-Markierungen die Steuerzeit eingestellt, sondern mit Messuhr, Gradscheibe, abgesägten Zylinder-zweit-Deckel und Langlöchern exakt auf Einlass im Loopcenter 102° vor OT eingestellt (siehe Anlage). Seit diesen Zeitpunkt verschluckt sich der Motor mit TM34/38 bei 5000U/min im Teillastbereich. Empfohlene Änderungen von Topham wie Einspritzmenge reduzieren und Einspritzrichtung zu verändern haben kaum Erfolg gebracht. Es gibt Meinungen wie um 2° auf 104° vorstellen. Hat wer damit Erfahrung?
Dateianhänge
Ventilerhebungskurve.pdf
(498.08 KiB) 193-mal heruntergeladen
Benutzeravatar
gunman
 
Beiträge: 495
Registriert: 17. Oktober 2010, 18:47
Wohnort: A-2301 Mühlleiten

Zurück zu Tuning/Leistungssteigerung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast