mehr tuning

Re: mehr tuning

Beitragvon bill » 13. Juni 2014, 18:50

auch gestern der neue Motor mit weniger Hub, kein Deko, 101 Wiseco, usw;
auf den ersten Schlag angesprungen. hatte leider niemand zur hand, ein clip zu machen, konnte nur beim laufen aufnehmen.

https://www.facebook.com/photo.php?v=10202393825547203

da ist noch der DB Killer drin wegen TüV
Benutzeravatar
bill
 
Beiträge: 750
Registriert: 18. Oktober 2010, 04:00
Wohnort: 74336 Brackenheim

Re: mehr tuning

Beitragvon 7samurai » 16. Juni 2014, 14:58

fran-jo hat geschrieben:Hello Gert,
hope you re doing well! Sorry to hear about those difficulties with Megacycle. I was trying to buy one online for quite some time...seems they are not very interested in that kind of business.
I believe the cam you found is the one you were looking for. You can probably spare some coins if you look for raptor 660 cams and extend the search worldwide. You can even find new Hotcams cheaper than the one you found.
I know there were some critical comments about using Hotcams on the boards, so with respect to the lack of personal experience I am not recommending using these.
Get it going - mine is already running and we started to spread parts all over the place again :lol:

Hope to see you at Möhnesee in September!

Cheers

Franjo

thnx, seems to be some movement of my cam, at last. it's best to call them yourself, they also use 2nd hand cams for usd140, while changing it they charge usd300. U will need a fax, as they don't use computers...well at least someone is using the fax in this office in 2014. don't think i will make it to the september meeting, as the one who will put the engine together (with some additional work, light flow etc) is racing in the european supermono, bit busy at the moment.. BTW I sent my own original cam to change it into an 280-x2. hard to find, even worldwide. Most use 280-x4 in those quads. And a hotcam, no thnx! I've seen some dynographs from them which don't make you happy, at all.

grusse
7samurai
 
Beiträge: 57
Registriert: 27. März 2012, 14:55

Re: mehr tuning

Beitragvon fran-jo » 18. Juni 2014, 09:16

7samurai hat geschrieben:...don't think i will make it to the september meeting, as the one who will put the engine together (with some additional work, light flow etc) is racing in the european supermono, bit busy at the moment..


Thats very disappointing, Gert! Plz, try harder!

grueten

Franjo
fran-jo
 
Beiträge: 181
Registriert: 6. August 2012, 15:00

Re: mehr tuning

Beitragvon 7samurai » 28. November 2014, 10:56

endlich meinem block zuruck, dauerte nur 1 jahr mit den verdammten nocke.

Wiseco 101 Kolben
Megacycle Nocke 280-x2
kibblewhite Federn
einlass geflowd
deko intakt
alles sauber gemacht, 20 stunden arbeit von HTS racing team, sehr billig. Waren drie schrauben sehr fest, alles ok jetzt. In december einbauen.

procedure: motor einbauen, 3 minuten ohne spark plug ol rund pumpen. kann jemand mir sagen:50% oil in dry sump tank und 50% im kopf des motors? oder die normalen weg wann sie neuen ol drin macht?

set the carbs more rich during the first 500 km.

dann 500 km fahren, nicht uber 5000 rpm, nach 500 km neuen ol und filter, measuring valves, and then the mikuni's drauf :) hoffe rund 65 ps, jetzt sind es 53.
7samurai
 
Beiträge: 57
Registriert: 27. März 2012, 14:55

Re: mehr tuning

Beitragvon 7samurai » 28. November 2014, 11:12

oh war ich vergessen:

procedure: motor einbauen, 3 minuten ohne spark plug ol rund pumpen, starten bis er warm ist, abkuhlen, dass drei mal, dann fahren
7samurai
 
Beiträge: 57
Registriert: 27. März 2012, 14:55

Re: mehr tuning

Beitragvon dennis121181 » 28. November 2014, 22:29

Schön das deine Szr wieder läuft.

LG Dennis
9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen mir das ich ganz normal bin, die andere summt die Melodie von Tetris.
Benutzeravatar
dennis121181
 
Beiträge: 1297
Registriert: 17. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: 47638 Straelen

Re: mehr tuning

Beitragvon muellera_123 » 1. Dezember 2014, 13:30

7samurai hat geschrieben:endlich meinem block zuruck, dauerte nur 1 jahr mit den verdammten nocke.


Hallo Gert,
jetzt hast Du ja wieder etwas zum basteln ! --> Ist ja fast ein Weihnachtsgeschenk :D
Hoffe der Motor funktioniert gut und ist mit seinen 65 hp auch standfest !

Viel Spaß beim Einbau und bei der Testfahrt. :mrgreen:

Gruß
Albert
Benutzeravatar
muellera_123
 
Beiträge: 159
Registriert: 9. November 2010, 00:01
Wohnort: Grafenau 94481

Re: mehr tuning

Beitragvon 7samurai » 21. August 2015, 16:17

hello,

took a bloody while but now making kilometers with all new parts in. Pulls quite a lot harder. Now I thought it was a nice idea to thow in some shin yo led blinker... test driven them with front installed, and stopped working while driving... So I thought to connect the rear ones as well so they are all equal. Now if I turn on the signal they all start together :D no matter left or right. This is with the m-flash installed. Someone an idea?

danke! Gert
7samurai
 
Beiträge: 57
Registriert: 27. März 2012, 14:55

Re: mehr tuning

Beitragvon dennis121181 » 22. August 2015, 08:55

Durch die Kontrolleuchte bekommen alle Blinker Strom. Was bei den LEDs schon zum leuchten führt. Denke du brauchst Sperrdioden, damit der Strom nur in eine Richtung kann.

LG Dennis
9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen mir das ich ganz normal bin, die andere summt die Melodie von Tetris.
Benutzeravatar
dennis121181
 
Beiträge: 1297
Registriert: 17. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: 47638 Straelen

Re: mehr tuning

Beitragvon Rocco » 22. August 2015, 12:02

Also der selbe Grund, warum meine Schaltblitz-LED ständig ein wenig glimmt?

Ist das bei 2 Kontrolleuchten nicht da das Problem?
Benutzeravatar
Rocco
 
Beiträge: 1226
Registriert: 8. Oktober 2011, 19:35
Wohnort: Randberlin

VorherigeNächste

Zurück zu Tuning/Leistungssteigerung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron