TZR Schwinge

Fragen und Berichte zu Umbauten

Re: TZR Schwinge

Beitragvon dennis121181 » 2. Februar 2018, 22:20

TRX Schwinge?

LG Dennis
9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen mir das ich ganz normal bin, die andere summt die Melodie von Tetris.
Benutzeravatar
dennis121181
 
Beiträge: 1256
Registriert: 17. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: 47638 Straelen

Re: TZR Schwinge

Beitragvon Rocco » 3. Februar 2018, 21:01

TRX oder Thunderace?
Benutzeravatar
Rocco
 
Beiträge: 1202
Registriert: 8. Oktober 2011, 19:35
Wohnort: Randberlin

Re: TZR Schwinge

Beitragvon bill » 5. Februar 2018, 12:33

FJ600 evt,d.h.
Eigentlich eine Skorpion Schwinge. Die is leichter und passt um dem Motor genau - ist ja derselbe Motor. Auch die Umlenkung muss passen.
Benutzeravatar
bill
 
Beiträge: 739
Registriert: 18. Oktober 2010, 04:00
Wohnort: 74336 Brackenheim

Re: TZR Schwinge

Beitragvon AndreasP » 5. Februar 2018, 12:51

Hallo Bill,

die Scorpion hat einen völlig anderen Kettenspanner.

Schwinge Bill scorpion.jpg
Schwinge Bill scorpion.jpg (41.63 KiB) 373-mal betrachtet


Wie schwer oder wie leicht ist eigentlich die Scorpion Schwinge ??
AndreasP
 
Beiträge: 194
Registriert: 20. Oktober 2010, 11:39

Re: TZR Schwinge

Beitragvon bill » 6. Februar 2018, 12:51

weiss ich nicht, kann ich momentan auch nicht feststellen. Ich habe noch eine aber nicht hier im Haus.
Auf alle Faelle ist sie leichter als als die SZR Schwinge wie sos wiso, die Skorpion serienmaessig auch leichter als eine serienmaessige SZR ist trotz der viel schwereren Raeder.
Spanner sind Yamaha Teile...Man sieht, dass das SRZ Rad samt Bremsankerplatte problemlos in die Schwinge passt.
Umlenkung ist auch wie Yamaha:

Bild
Benutzeravatar
bill
 
Beiträge: 739
Registriert: 18. Oktober 2010, 04:00
Wohnort: 74336 Brackenheim

Re: TZR Schwinge

Beitragvon Rocco » 6. Februar 2018, 15:16

bill hat geschrieben:FJ600 evt,


Was soll das sein, FJ gibt es nur 1100/1200.
Benutzeravatar
Rocco
 
Beiträge: 1202
Registriert: 8. Oktober 2011, 19:35
Wohnort: Randberlin

Re: TZR Schwinge

Beitragvon AndreasP » 6. Februar 2018, 15:45

Es könnte tatsächlich die Thunderace sein:

Schwinge thunderace.jpg
AndreasP
 
Beiträge: 194
Registriert: 20. Oktober 2010, 11:39

Re: TZR Schwinge

Beitragvon AndreasP » 6. Februar 2018, 16:00

Und es gibt sie doch! Aber leider für eine 4 stellige Summe. :evil:

Schwinge 3MA geil.jpg


Aber wie ist es mit der Achse durch den Motorblock. Da muß noch einiges abgeändert werden.

Andreas
AndreasP
 
Beiträge: 194
Registriert: 20. Oktober 2010, 11:39

Re: TZR Schwinge

Beitragvon AndreasP » 6. Februar 2018, 18:41

Nur gut, daß die Bilder vieles zeigen:
schwinge 3MA Schweissnaht.jpg


Für kleines Geld hätte ich sie genommen, aber bei einem 4 stelligen Preis ????? :roll:
AndreasP
 
Beiträge: 194
Registriert: 20. Oktober 2010, 11:39

Re: TZR Schwinge

Beitragvon bill » 7. Februar 2018, 13:24

In der US SOS Szene hat man auch die Schwinge von der ersten R6 samt Hinterrad verbaut. Auch da passt die Umlenkung. Da muss allerdings die Schwinge wegen des Motors ausgeschnitten werden. Seinerzeit hatte ich eine Zeichnung gemacht.

Bild
Benutzeravatar
bill
 
Beiträge: 739
Registriert: 18. Oktober 2010, 04:00
Wohnort: 74336 Brackenheim

Vorherige

Zurück zu Umbauten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast