Leichte Bremse

Fragen und Berichte zu Umbauten

Leichte Bremse

Beitragvon AndreasP » 2. November 2017, 21:16

Hallo,

die Hinterradbremse kann erleichtert werden:

02-11-_2017_21-08-03.jpg


Oder vielleicht noch leichter:

02-11-_2017_21-12-39.jpg



VG Andreas
AndreasP
 
Beiträge: 120
Registriert: 20. Oktober 2010, 10:39

Re: Leichte Bremse

Beitragvon bill » 3. November 2017, 10:34

Bild

geht noch leichter insgesamt. :-)

kleinere 24mm CNC Zange, kleinere 190mm Scheibe
Benutzeravatar
bill
 
Beiträge: 695
Registriert: 18. Oktober 2010, 03:00
Wohnort: 74336 Brackenheim

Re: Leichte Bremse

Beitragvon AndreasP » 3. November 2017, 11:05

Hallo Bill,

die leichte Scheibe wiegt bei meiner zweiten Konstruktion etwa 300 g.
Du hast die Brembo Zange gegen eine leichtere ausgetauscht. Einfach und zweckmäßig. Auf jeden Fall leichter zu bauen als meine ISR mit Radialer Aufnahme!!
Hat der Bremsring die normale Breite wie bei der SZR oder ist er schmaler??

VG Andreas
AndreasP
 
Beiträge: 120
Registriert: 20. Oktober 2010, 10:39

Re: Leichte Bremse

Beitragvon AndreasP » 3. November 2017, 12:28

Hier die Scheiben im Vergleich:

Das Original:

03-11-_2017_12-20-28.jpg


Erleichtert:

03-11-_2017_12-21-08.jpg


Der schmale Bremsring aus England:

03-11-_2017_12-22-22.jpg


Optisch gefällt mir die erleichterte Originalscheibe am besten. Aber vom Gewicht ist der schmale Bremsring unschlagbar. So etwas sollte man nur montieren, wenn man nur mit der rechten Hand bremst und die hintere vergißt.

VG Andreas
AndreasP
 
Beiträge: 120
Registriert: 20. Oktober 2010, 10:39

Re: Leichte Bremse

Beitragvon Rocco » 3. November 2017, 16:16

Wenn es eine passende gäbe hätte ich auch eine Aluscheibe gekauft, ich bremse nie hinten.
Leider ist es generell Vorschrift, eine zu haben.
Benutzeravatar
Rocco
 
Beiträge: 1159
Registriert: 8. Oktober 2011, 18:35
Wohnort: Randberlin

Re: Leichte Bremse

Beitragvon Rocco » 14. November 2017, 10:05

Meine:

brake_szr.jpg
Benutzeravatar
Rocco
 
Beiträge: 1159
Registriert: 8. Oktober 2011, 18:35
Wohnort: Randberlin

Re: Leichte Bremse

Beitragvon AndreasP » 14. November 2017, 12:49

Hallo Rocco,

der Bremsbelag paßt größenmäßig nicht zur schmalen Scheibe. Den Belag würde ich mit der Flex dem schmalen Ring anpassen.
Dafür gefällt mir der Kettenspanner gut. Hast du ihn gefräst??

VG Andreas
AndreasP
 
Beiträge: 120
Registriert: 20. Oktober 2010, 10:39

Re: Leichte Bremse

Beitragvon Rocco » 14. November 2017, 13:58

Hatte mir um den Belag wenig Gedanken gemacht, ist ja noch neuwertig. :mrgreen:
Könnte man natürlich etwas abfräsen, da hast Du recht.

Der originale Kettenspanner ist wirklich die Ausgeburt an Hässlichkeit an der SZR. Meine Spanner hat der Hermann hier aus dem Forum mal gefräst.
Benutzeravatar
Rocco
 
Beiträge: 1159
Registriert: 8. Oktober 2011, 18:35
Wohnort: Randberlin


Zurück zu Umbauten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast