Ein neuer SZR Fan

Ein neuer SZR Fan

Beitragvon Yardforce » 1. Oktober 2018, 11:55

Hallo Leute,

will mich dann auch mal vorstellen.
Ich bin Christian, 47 Jahre alt und komme aus Wolfsburg
bin früher gern Rennstrecke mit einer stark umgebauten Yamaha XJR gefahren. (Lieblingsstrecke Brünn)
Mit der ist ein guter Kumpel vor Jahren sogar mal das Fischereihafenrennen mitgefahren. (Dafür reichen meine Fähigkeiten nicht)
Bin später (auch aus Kostengründen) zum Supermoto gekommen und bin da eigentlich immer nur Yamaha Zweitakter gefahren.
Erst eine Yamaha RD (damit natürlich nur ohne Offroad) später eine Yamaha YZ 490 und eine 250er.
Bin meistens am Harzring unterwegs gewesen, aber ab und an war auch mal in Celle auf einem Bundeswehrgelände eine Trainings und Einstellfahrt.
Wir haben uns dann sogar mal daran gemacht eine Yamaha YZ421 mit RD Motor zu bauen. War ein Heidenaufwand.
Aber daran scheiterte dann Ende 2012 wohl leider auch, meine langjährige Beziehung.
Endete mit Neustart beim Kumpel im Partykeller auf einer Luftmatratze, in einer Tüte meine ganzen Besitztümer (2 Schlüpper und ne Zahnbürste)
Dann war Erstmal Zappen mit Mopeds. Habe ein altes Häuslein gekauft und da meine ganze Kohle und Energie reingesteckt.
Für Motorrad war einfach kein Geld und auch kein Platz da. Und so ganz fertig ist das auch alles noch nicht.
Aber so ganz ohne Moped wollte ich auch nicht für immer bleiben. Also geschaut was der Markt so hergibt. Sollte natürlich eine Yamaha sein.
Eine schöne TZR 250 oder so etwas in der Art. Zumindest irgendwas leichtes.
Heidewitzka sind da die Preise aber gestiegen.
Was nun?
Einzylinder mochte ich schon immer, ne SZR hat ja mehr oder weniger auch den TZR Rahmen und ne schicke Schwinge.
Na Bingo. Nehme ich eben so eine und mach die halt für mich ein bischen Chicker, Leichter und Schneller.
Habe mir in diesem Frühjahr eine günstige besorgt.
An der ist allerdings auch wirklich vieles Murks und sie braucht dringend Zuspruch.
Aber es machte echt mal wieder Spass Motorrad zu fahren. Selbst so eine runtergelutschte.
Leider habe ich überhaupt kein Werkzeug mehr oder irgendwelche schönen Gerätschaften wie Fräse oder Drehbank.
Die Schrauberkumpels von früher habe ich fast alle Verschlissen (auf meinen Hausbaustellen) so brauche ich hier mal ein wenig Hilfe und Anregung.
Jetzt habe ich auch zumindest endlich mal mein Carport zur "Garage" umgebaut. Zwar noch ohne Strom und Licht aber wenigstens mal ein Raum.
Vorher konnte ich höchstens mal im Garten auf dem Rasen oder dem zugestelltem Carport schrauben. Also völliger Mist. Jetzt gehts langsam aufwärts...
aber über den Technikkram schreibe ich dann in eine neuen Rubrik Tuning/Umbauten.

Gruß
Christian
Yardforce
 
Beiträge: 13
Registriert: 27. März 2018, 19:43

Re: Ein neuer SZR Fan

Beitragvon dennis121181 » 1. Oktober 2018, 14:58

Hallo Christian,

Herzlich willkommen hier im Forum.
Viel Spaß mit der SZR, natürlich auch beim Schrauben
Aus welcher Gegend kommst Du denn?

LG Dennis
9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen mir das ich ganz normal bin, die andere summt die Melodie von Tetris.
Benutzeravatar
dennis121181
 
Beiträge: 1297
Registriert: 17. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: 47638 Straelen

Re: Ein neuer SZR Fan

Beitragvon Yardforce » 1. Oktober 2018, 15:11

Hi Dennis,

aus Niedersachsen genauer Wolfsburg.

Gruß
Chr
Yardforce
 
Beiträge: 13
Registriert: 27. März 2018, 19:43

Re: Ein neuer SZR Fan

Beitragvon dennis121181 » 1. Oktober 2018, 22:18

Leider nicht ganz in der Nähe
LG Dennis
9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen mir das ich ganz normal bin, die andere summt die Melodie von Tetris.
Benutzeravatar
dennis121181
 
Beiträge: 1297
Registriert: 17. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: 47638 Straelen

Re: Ein neuer SZR Fan

Beitragvon Yardforce » 2. Oktober 2018, 10:28

Hi Dennis,

habe gerade mal geguckt, meine SZR habe ich im Frühjahr nur ca. 50km von dir entfernt abgeholt.
Na ja, das bringt uns aber leider auch nicht weiter.
Aber wir können uns ja hier weiter austauschen.
Ich habe bis jetzt allerdings noch keine einzige Schraube gedreht an meiner. (Bis auf den Lenker/Stummel Umbau)
Bin aber auch gerade auf Kur (St. Peter Ording) und sammle schonmal Input für den Winter.

Gruß
Chr
Yardforce
 
Beiträge: 13
Registriert: 27. März 2018, 19:43

Re: Ein neuer SZR Fan

Beitragvon dennis121181 » 2. Oktober 2018, 21:43

Der Winter kommt, bin gerade dabei meine Garage am Haus einzurichten. Habe die Bühne aus der anderen Garage abgeholt. Hoffe das ich irgendwo, bei meinen Projekten auch mal wieder an meine SZR s komme.
LG Dennis
9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen mir das ich ganz normal bin, die andere summt die Melodie von Tetris.
Benutzeravatar
dennis121181
 
Beiträge: 1297
Registriert: 17. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: 47638 Straelen


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron