Was Neues

Was Neues

Beitragvon catman » 15. Juni 2017, 12:10

Hallo,
Danke für die Aufnahme im Forum, konnte schon sehr interessante Themen durchlesen.
Bin Jahrgang 1958 komme aus dem Saarland, mit Motorrädern habe ich schon ein Leben lang zu Tun.
Mein Sohn fing 2013 bei der Deutschen Historischen Motorradmeisteschaft auf Yamaha XS 400 CUP zu fahren,
eine Saison später baute ich eine 125er Benelli auf die später auf 231ccm wuchs.
Wieder eine Saison später baute ich eine Moto Guzzi 160er Stornello zum Renner auf.
Als es mir im Frühjahr wieder langweilig wurde zog ich eine SZR an Land mit dem Gedanken sie als Supermono-Renner in der Neu geschaffenen Klasse S der DHM
ein zu setzen .
Benötige WHB und Betriebsanleitung.

Gruß Uwe.
Dateianhänge
18950950_1333255216741149_4556560487882112488_n - Kopie.jpg
catman
 
Beiträge: 13
Registriert: 14. Juni 2017, 17:21
Wohnort: Homburg/Saar

Re: Was Neues

Beitragvon Alexa » 15. Juni 2017, 16:47

Hallo Uwe,

willkommen im Forum!

WHB etc.: Du hast Post.

Grüße
Alexa
Benutzeravatar
Alexa
Administrator
 
Beiträge: 753
Registriert: 15. Oktober 2010, 20:22
Wohnort: Berlin

Re: Was Neues

Beitragvon bill » 19. Juni 2017, 09:00

Gruess Gott und willkommen auch von mir.

Als es mir im Frühjahr wieder langweilig wurde zog ich eine SZR an Land mit dem Gedanken sie als Supermono-Renner in der Neu geschaffenen Klasse S der DHM
ein zu setzen .


da die Klasse nur bis 1993 geht, wird die SZR (ab 95) nicht zugelassen werden.

eher muesstest Du hier schauen:
http://supermono.de/
Benutzeravatar
bill
 
Beiträge: 701
Registriert: 18. Oktober 2010, 03:00
Wohnort: 74336 Brackenheim

Re: Was Neues

Beitragvon catman » 20. Juni 2017, 20:39

Hallo, beim Bau eines Renners oder Restaurierung lese ich erst das Reglement ein paar mal durch :geek: .

Zusatz für Motorräder der Klasse Youngtime Singles.
– Das Baujahr des Fahrzeugs wird über den Produktionsbeginn des eingebauten
Motorentyps definiert :D .
– Einspritzanlagen und Flachschiebervergaser sind zulässig, müssen aber der
Bauperiode entsprechen.
– Die Größe des Durchlasses der Gemischaufbereitung ist freigestellt.
– Spezialfahrwerke (z.B. Egli, Harris, Over) sind zulässig.
– Die Federelemente sind freigestellt.
– Der Durchmesser und die Breite der verwendeten Räder sind freigestellt.
– Magnesiumräder sind zugelassen.
– Alle verwendeten Fahrwerksteile, Federungs- und Bremskomponenten müssen in
ihrer Form der Bauperiode entsprechen.

Da der Motor seit1991 in der XTZ eingebaut war, dürfen alle Motorräder die ihn eingebaut haben daran teilnehmen auch MZ wie die Starterlisten zeigen.

Supermono in Frohburg ist schon eingeplant.

Gruß Uwe.
catman
 
Beiträge: 13
Registriert: 14. Juni 2017, 17:21
Wohnort: Homburg/Saar

Re: Was Neues

Beitragvon Rocco » 21. Juni 2017, 09:39

catman hat geschrieben:– Einspritzanlagen und Flachschiebervergaser sind zulässig, müssen aber der
Bauperiode entsprechen.


Heißt also die Einspritzung der 690er Raptor wäre z. B. nicht zulässig.
Benutzeravatar
Rocco
 
Beiträge: 1169
Registriert: 8. Oktober 2011, 18:35
Wohnort: Randberlin

Re: Was Neues

Beitragvon catman » 21. Juni 2017, 18:07

Rocco hat geschrieben:
catman hat geschrieben:– Einspritzanlagen und Flachschiebervergaser sind zulässig, müssen aber der
Bauperiode entsprechen.


Heißt also die Einspritzung der 690er Raptor wäre z. B. nicht zulässig.


Nein nicht zulässig.
catman
 
Beiträge: 13
Registriert: 14. Juni 2017, 17:21
Wohnort: Homburg/Saar

Re: Was Neues

Beitragvon Rocco » 21. Juni 2017, 21:11

catman hat geschrieben:Nein nicht zulässig.


Aber sehr interessant. ;)
Auch die Mikuni-Vergaser der 660er Raptor.

Was hast Du an dem Motor gemacht?
Benutzeravatar
Rocco
 
Beiträge: 1169
Registriert: 8. Oktober 2011, 18:35
Wohnort: Randberlin

Re: Was Neues

Beitragvon catman » 22. Juni 2017, 21:35

Ein u. Auslasskanäle erweitert, größere Auslassventile, Nocke Stufe 2, Racing Krümmer innen 35 mm, Absorber Topf 51 mm, 34/38 Mikuni, PVL-Zündung,
was noch gemacht werden muss Ölkühler, Öltank hoch legen.
Das beste Tuning mein Fahrer (Sohn) 172 cm 62kg.
Gruß Uwe.
Dateianhänge
20170609_141903.jpg
catman
 
Beiträge: 13
Registriert: 14. Juni 2017, 17:21
Wohnort: Homburg/Saar

Re: Was Neues

Beitragvon catman » 22. Juni 2017, 21:37

catman
 
Beiträge: 13
Registriert: 14. Juni 2017, 17:21
Wohnort: Homburg/Saar


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron